Sprache / language:

Die European Tennis Base

Salzburg - Rif

Die European Tennis Base (ETB) eröffnete am 1. September 2011 ihren Tennistrainingsstützpunkt im ULSZ Rif/Salzburg.
Gegründet wurde die ETB von Gerald Mild und Ulf Fischer zur Betreuung und Förderung von hochtalentierten Tennisspielern.

Aufgrund der hohen Nachfrage besteht ein massiver Bedarf für eine intensive und professionelle Ausbildung von Nachwuchsspielern mit dem Berufsziel Tennisprofi auf dem Weg zur absoluten Weltspitze. 

Die Gesamtleitung der ETB übernehmen Gerald Mild und Ulf Fischer, die aufgrund  sehr erfolgreicher Trainerkarrieren und überzeugender langjähriger Arbeit mit internationalen Top-Spielern dafür prädestiniert sind.
So vertrauten ihnen sowohl der Deutsche, Österreichische als auch der Schweizer Tennisverband ihre talentiertesten Jahrgänge an, die bis in die Top 35 ATP erfolgreich begleitet worden sind (mehrere Grand Slam-Viertelfinale).

Darüber hinaus haben sie sich auch über lange Jahre als fähige Pädagogen einen Namen gemacht und sind in der Lage, ihre bei großen, weltweiten Turnieren gewonnenen Kenntnisse und Erfahrungen an Nachwuchsspieler in motivierender Art weiter zu geben.

Gerald Mild und Ulf Fischer gelten in internationalen Fachkreisen als  äußerst versierte und gewissenhafte Trainer mit einem ausgeprägten Gespür für Tennistalente. Darüber hinaus haben sie sich auch über lange Jahre als fähige Pädagogen einen Namen gemacht und sind in der Lage, ihre bei großen, weltweiten Turnieren gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen an Nachwuchsspieler in motivierender Art weiterzugeben. Das gemeinsame Ziel der ETB ist es, Spieler in die absolute Weltspitze zu führen. ATP, WTA, Davis Cup und Fed Cup.